Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mit und ohne Dampf.

Mit und ohne Dampf. 06 Aug 2019 13:09 #76

Danke Walter für die Info. Du schaust aber gar nicht müde aus trotz 'vieler Tage als Heizer'. Potzduusig.

Mir geht es wie Dir, auch ich fand nicht das, was ich suchte, denn den Ausdruck 'Habersack' fand ich vor Jahren mal im Internet. Da bei der Loki seit kurzer Zeit sich ein Foodmarket oder so ähnlich befindet, der jetzt 'Habersack' heisst hat es bei mir Klick gemacht. D.h. eben nicht ganz Klick.

Hier der Link zum Dampfzentrum. Allerdings lügen sie da wie gedruckt. Die Loki steht nicht inmitten Orchideen (aber das ist eine fast andere Geschichte).

www.dampfzentrum.ch/



Hier befindet sich auch das Museum 'Schaffen' mit wechselnden Installationen. Ich war bis jetzt erst nur einmal dort.


Gruss Inge

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge
Letzte Änderung: von carmen.

Mit und ohne Dampf. 06 Aug 2019 13:35 #77

@ Carmen:
Der Ausdruck "böser Blick" ist nicht auf meinem "Mist" gewachsen. Er stammt von einem ehemaligen EBT Lockführer. Schau Dir mal die relativ kleinen, viereckigen Fenster an. Mit ein wenkg Fantasie kannst Du zwei böse blickende Augen sehen. Das ist die Begründung des ehemaligen Fachmannes.

@ Baeremani:
Tolle Foto. Da sieht man den Dämpfeler ganz deutlich. Zum Glück gibt es noch gute Duschen um diese Arbeitsspuren zu entfernen.

Mit dampfenden Grüssen

pablito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mit und ohne Dampf. 06 Aug 2019 13:46 #78

Von der Webseite des Dampfzentrums:

"Die ehemalige Werkslok von Sulzer, die E 2/2, Nr. 3, mit der Fabrikationsnummer 1836, die von der SLM 1907 gebaut wurde, erhielt das Dampfzentrum Winterthur vom Dampfbahn-Verein Zürich Oberland (DVZO) geschenkt. Für die steile Bergstrecke nach Bäretswil mit max. 29.2‰ war diese Lok nicht geeignet ..."

HJK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mit und ohne Dampf. 06 Aug 2019 14:44 #79

Hallo HJK,
da kann ich noch lange "mosern", mir ist nun klar, dass diese Maschine dort nicht erscheint. Danke für den Bescheid :woohoo:

LG Baeremanni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Baeremanni.

Mit und ohne Dampf. 07 Aug 2019 07:10 #80

Inzwischen wurde ich aufgeklärt: Der Spitzname 'SBB-Habersack' ist eine Anspielung auf den grossen Kohlenkasten der Eb 3/5, genannt nach dem Tornister der Schweizer Soldaten.
Na ja jetzt weiss ich wieder was - nicht viel, aber immerhin.

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge

Mit und ohne Dampf. 07 Aug 2019 07:48 #81

Schweizer Soldaten trugen aber, meines Wissens, auf dem Rücken keinen Habersack. Und ich bin ja, weiss Gott, weit herum gekommen in dem Verein.
Der Tornister wurde, seit es ihn gab, Haaraff genannt. Es war hie und da der Brotsack, ein weiteres Umgehänge, der etwa Habersack getauft wurde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mit und ohne Dampf. 07 Aug 2019 07:55 #82

Genau. Und der Habersack wurde auf den Haar-Aff/Rucksack obendrauf geschnallt. Somit haben wohl alle ein bisschen recht.
HJK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mit und ohne Dampf. 08 Aug 2019 10:16 #83

Und nun kommt das www Wikipedia-Wissen:

Die Lokomotive trägt den Übernamen Habersack (Hafersack), welcher damit zusammenhängt, dass sie ja ihren „Hafer“ selber mitführt, und eben ein richtiges Arbeitstier war.


de.wikipedia.org/wiki/SBB_Eb_3/5

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge

Mit und ohne Dampf. 08 Aug 2019 12:00 #84

Die Gewerkschaft SEV feiert 100jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass sind heute, 08. 08., 2019 bis 19.00 Uhr im Zürcher HB zu sehen:

Der rote Doppelpfeil 'Churchill', das Krokodil und ein alter Triebwagen der SZU.

Dieses zu erwartende Gewimmel von Fotografen ist leider nix für mich.

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge

Mit und ohne Dampf. 11 Aug 2019 12:51 #85

Das waren noch Zeiten!


Dampfmals ging es auch ohne Digitalismus.

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge
Letzte Änderung: von carmen.

Mit und ohne Dampf. 12 Aug 2019 09:37 #86

Und sie funktioniert !


Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cordialement.
Mit freundlichen Grüssen

Jean-Pierre

Mit und ohne Dampf. 15 Okt 2019 10:17 #87

Fernweh!
Da fahr ich halt wieder einmal mit der 'Eisenbahnromantik' des SWR u.a. auch nach Bergün (aber nicht auf der Schlittelbahn!).



Zitat:
Wir sind weiterhin auf einer Spurweite von 1.000 Millimetern unterwegs, jetzt aber auf dem Streckennetz der Rhätischen Bahn.
Wir machen einen Abstecher ins Kloster Disentis, befahren das legendäre Landwasser-Viadukt und erleben die außergewöhnliche Streckenführung. Außerdem genießen wir in Bergün nicht nur eine traumhafte Landschaft, sondern werden auch mit dem Rätoromanischen vertraut gemacht, der vierten Landessprache der Schweiz.

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge
Letzte Änderung: von carmen.
Powered by Kunena Forum