Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Heikle Themen

Heikle Themen 29 Jul 2019 10:48 #1

Im Schaufensterbeitrag von gestern habe ich die Erfahrung gemacht, dass auf unserer Webseite gewisse Reizworte nicht erwünscht sind und das Abspeichern eines Beitrages verunmöglichen. Dies ist nicht Konzept von SeniorBern, sondern vom Server, bei dem die Seite gehostet (eben: gehütet!) wird. Ob dies im Forum auch der Fall ist, will ich hier testen, aber erst in einer Ergänzung nach dem Absenden dieser Einleitung!

Es wäre nicht möglich, im Forum ein Diskussion über Sex, Sexualität oder Porn, Pornografie zu führen, oder?

Offenbar doch, es hets niemer gmerkt!
WillY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von WillY.

Heikle Themen 29 Jul 2019 17:39 #2

interessant, ich mache nun einen zweiten versuch bzgl. antwort. nach dem absenden meiner ersten antwort meldete das system, die zeit sei abgelaufen...
deine frage, lieber willy, ob eine diskussion über heikle themen im forum möglich wäre rief bei mir erinnerungen an ein gespräch am runden tisch (innerhalb einer seniorengruppe) wach. wir tauschten uns über das thema "sexuelle aufklärung" aus. wie wurden wir, wann und durch wen in unserer jugend in der zweiten hälfte des 20.jh. aufgeklärt. wer erinnert sich?
mittlerweilen leben wir im 21.jh. vieles hat sich durch die sexuelle revolution (den historischen wandel), der öffentl. sexualmoral im sinne einer enttabuisierung sexueller themen, zunehmender toleranz und akzeptanz sexueller bedürfnisse beider geschlechter, wie auch ihrer sexuellen orientierungen, verändert. heute ist eine individuelle lebensgestaltung möglich unabhängig jeglicher institutionell oder religiös legitimierten form.
beim aufklärungs-versuch vom vater zum sohn ist wohl das summen der bienen verstummt. die digitalisierung hat einzug gehalten.
ein beispiel :
"Papa, wie bin ich auf die Welt gekommen?"
"Na gut, mein Sohn ... irgendwann müssen wir dieses Gespräch wohl führen. Der Papa hat die Mama in einem CHATROOM kennen gelernt. Später haben der Papa und die Mama sich in einem CYBER CAFÉ getroffen und, auf der Toilette hat die Mama ein paar DOWNLOADS von Papas MEMORY STICK machen wollen. Als der Papa dann fertig für das UPLOADEN war, merkten wir plötzlich, dass wir keine FIREWALL installiert hatten. Leider war es schon zu spät, um CANCEL oder ESCAPE zu drücken, und die Meldung WOLLEN SIE WIRKLICH UPLOADEN hatten wir in den OPTIONEN unter EINSTELLUNGEN schon am Anfang gelöscht. Mamas VIRENSCANNER war schon länger nicht UPGEDATED worden und kannte sich mit Papas BLASTER-WORM nicht so recht aus. Wir drückten die ENTER-TASTE und Mama bekam die Meldung GESCHÄTZE DOWNLOAD-ZEIT 9 MONATE ..."
*schmunzel*

Das wahre Leben welkt nicht in seiner Jugendschönheit
und
erschöpft sich nicht in der Reife des Alters.
(H. von...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Das wahre Leben welkt nicht in seiner Jugendschönheit
und
erschöpft sich nicht in der Reife des Alters.
(H. von...
Letzte Änderung: von LoLa.

Heikle Themen 29 Jul 2019 22:43 #3



Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum