Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Macbook wird langsamer? Ein Staubsauger kann helfen!

Macbook wird langsamer? Ein Staubsauger kann helfen! 08 Nov 2018 13:56 #1

Ich habe im Frühling, als die warmen Tage kamen, oft draussen auf meinem Sitzplatz gearbeitet. Natürlich habe ich auch bemerkt, dass dieses Jahr extrem viele Pollen herumflogen. Den Tisch musste ich jeden Morgen von neuem abwischen und das Wischtuch war danach immer ziemlich dreckig. Und nach einiger Zeit war die Tischplatte bereits wieder mit feinem Staub bedeckt. Gefreut hat mich natürlich, dass mir, der in seiner Jugend extrem unter Heuschnupfen litt, diese Pollen inzwischen nichts mehr anhaben können. Dabei habe ich aber nicht bedacht, dass mein Mac umso empfindlicher auf diese feinen Partikel reagieren könnte...
Jedenfalls musste ich bald einmal feststellen, dass mein noch ziemlich neues Macbook plötzlich schwächelte. Hatte ich mehr als ein Programm geöffnet, verlängerten sich in mehr oder weniger langen Abständen die Reaktionszeiten auf ungewöhnliche Weise. Also nahm ich das Hilfsprogramm «Aktivitätsanzeige» zu Hilfe und stellte fest, dass ein Prozess Namens kernel_task periodisch einen Grossteil der Prozessorleistung in Anspruch nahm, der dann den geöffneten Programmen nicht mehr zur Verfügung stand und sie deswegen immer langsamer reagierten.
Die Suche im Internet ergab, dass ich mit meinem Problem nicht allein war und führte zu verschiedenen Rezepten zur Behebung des Problems, die mit Eingriffen ins System verbunden sind. Vor solchem lasse ich aber lieber die Finger!
Allerdings fand ich heraus, dass der kernel_task sozusagen das Herzstück des Mac-OS ist, verantwortlich für Finder-Aktivitäten (z.B. Kopieren, löschen etc.), für die Koordination aller Prozesse, die Zuteilung des Speicherplatzes und der Prozessorleistung an die verschiedenen aktiven und im Hintergrund laufenden Programme – aber auch für die Regulierung der Lüftung, die die Prozessoren kühlt. Werden die Prozessoren zu warm, «besetzt» der kernel_task einfach einen Teil der Prozessorleistung ohne diese zu beanspruchen, bis sie sich wieder etwas abgekühlt haben.



Das System (kernel_task = rot) beansprucht mehr Prozessorleistung als der Benutzer (= blau), obwohl nur gerade Firefox als Programm aktiv ist.

In einem Forum las ich, dass das Problem bei einem Schreiber nach einer Reparatur der Lüftung behoben war. Aber mein Macbook ist ja erst zwei Jahre alt – sollte da die Lüftung ebenfalls schon kaputt sein? Fast nicht möglich!
Da kam mir plötzlich der Blütenstaub wieder in den Sinn.
Ich nahm den Staubsauger, hängte die spitze Düse an den Schlauch und saugte die Lüftungsschlitze meines Macbooks gründlich aus. Diese befinden sich auf der Oberseite direkt unterhalb des Bildschirms und auf der Unterseite hinten, ebenfalls auf der Seite, wo der Bildschirm angebracht ist. Und siehe da: Mein Macbook läuft wieder wie am ersten Tag!
Es kann also sehr nützlich sein, die Lüftung seines Computers gelegentlich vom Staub zu befreien (gilt wahrscheinlich auch für Win-Dosen). Auch Hausstaub und Haustierhaare können Ursache einer Lüftungsverstopfung sein.
Etwas schwieriger haben es Leute, die am Computer rauchen. Das Nikotin verklebt den Staub und das Heraussaugen dürfte sich als wesentlich schwieriger erweisen!

P.S. Während ich dies geschrieben habe, ist bei mir Firefox aktiv, es läuft Musik via iTunes, die auf Apple-TV gestreamt wird und die zudem mit der Audio Hijack-App aufgezeichnet wird, Das System (kernel-task) beanspruchte in dieser Zeit 2 – 5 % der Prozessorleistung und der Benutzer 14 – 33%.

Gruss, Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruss, Peter
Letzte Änderung: von Peter.

Macbook wird langsamer? Ein Staubsauger kann helfen! 08 Nov 2018 14:30 #2

Peter,
danke, ist eine gute info. Hab zwar dieses Problem nicht.
" ...die Lüftungsschlitze meines Macbooks gründlich aus. Diese befinden sich auf der Oberseite direkt unterhalb des Bildschirms und auf der Unterseite hinten, ebenfalls auf der Seite, wo der Bildschirm angebracht ist...."
Sind diese Luftschlitze wie kleine Rechtecke, bei mir sind es 26 an der Zahl. Das 8. und 19. scheinen nur halb so gross zu sein!!.

Ciao,
Theo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ciao,
Theo
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum