Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches...

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 18 Jan 2019 08:58 #2326

Wenn man darüber redet, wird auch das Einfachste gleich kompliziert und unverständlich.

– Hermann Hesse, Klein und Wagner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 19 Jan 2019 07:58 #2327

Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischend, Wind fordert heraus, Schnee macht fröhlich;
im Grunde gibt es kein schlechtes Wetter, nur verschiedene Arten von gutem Wetter.

John Ruskin



Bild Quelle Wikipedia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kaninchen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 20 Jan 2019 07:38 #2328

Wenn du ein Weib ganz kennst und noch liebst, so hüte dich, sie das erstere merken zu lassen.
Durchschaut zu sein, erträgt ein Weib nicht. Im Grunde mit Recht. Sie wissen, daß sie nur durch Zauber wirken.

Friedrich Theodor von Vischer (1807 - 1887), deutscher Philosoph, Lyriker, Erzähler und Ästhetiker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 21 Jan 2019 07:44 #2329

Wie leide ich vor Sehnsucht! Wäre es doch Weihnachten!

Hans Christian Andersen
(1805-1875), dänischer Dichter & Schriftsteller

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 21 Jan 2019 08:25 #2330

Kaninchen, wir hatten auch schon mal weisse Ostern - das ist fast das Gleiche.


Eigentlich ist alles soso,

heute traurig,
morgen froh,

Frühling, Sommer, Herbst und Winter,

ach es ist nicht viel dahinter.

Theodor Fontane

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 21 Jan 2019 17:45 #2331

Na ja, aber mit dem Weihnachtsmann kann der Osterhase nicht mithalten...

Kehren wir zur Damenwelt zurück - die ist weitaus interessanter, nicht wahr ?


Eine Frau wählen ist wie seine Hand in einen Korb voll Schlangen stecken.
Mit Glück trifft man vielleicht auf eine ungiftige. Aber alle sind Schlangen.

Aus dem Arabischen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 21 Jan 2019 19:34 #2332

Kaninchen schrieb: Kehren wir zur Damenwelt zurück - die ist weitaus interessanter, nicht wahr ?

:S :pinch:


Da bleib' ich lieber beim Thema Osterhase.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 22 Jan 2019 07:21 #2333



Manchmal sind die Medien doch für eine Belustigung gut, wir haben einen follower



Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (1910-1987), frz. Dramatiker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kaninchen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 22 Jan 2019 08:52 #2334

Den kenne ich auch (Antigone). Danke für die Erinnerung, Kaninchen.

Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich,
wenn sie nicht unglücklich sind.

Jean Anouilh

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 23 Jan 2019 07:31 #2335

Eine Fahrt mit der Eisenbahn kann ich beim besten Willen nicht als Reise bezeichnen.
Man wird ja lediglich von einem Ort zum anderen befördert und unterscheidet sich damit nur sehr wenig von einem Paket.

John Ruskin (1819-1900), engl. Schriftsteller, Kunstkritiker u. Sozialphilosoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 23 Jan 2019 08:27 #2336

Na ja, Herr Ruskin. Auch ein Eisenbahn-Reisender schaut sich die Landschaft an, hat vielleicht spannende Gespräche mit interessanten Menschen und steigt ja auch mal aus um den Zielort zu erkunden...
Was diese Schlaumeier so alles gedacht haben ... das ist ja zum Haare raufen!

***

Was man im Grossen nicht kann,
soll man im Kleinen nicht unversucht lassen.

Adolph Kolping

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 23 Jan 2019 14:54 #2337

Laß sie halt, carmen, Praktiker waren sie selten … Wer für sein Brot arbeiten muß, kommt auf solche Gedanken garnicht. Aber zum Glück haben wir sie , diese philosophischen Menschen



Der Aphorimus hat vor jeder anderen Literaturgattung den Vorteil, dass man ihn nicht weglegt,
bevor man ihn zu Ende gelesen hat.
Gabriel Laub

Die Zukunft der Literatur liegt im Aphorismus. Den kann man nicht verfilmen.
Gabriel Laub




Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Kaninchen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 23 Jan 2019 15:35 #2338

Wir haben sie - die Philosophen, aber das ist auch alles.


Keine Philosophin aber eine Kämpferin:

Nur wer sich bewegt, spürt seine Fesseln. Rosa Luxemburg


Sieh, daß du Mensch bleibst. Mensch sein ist von allem die Hauptsache. 
Und das heißt fest und klar und heiter sein, ja heiter, trotz alledem. Rosa Luxemburg

(1870 - 1919), deutsche sozialistische Politikerin polnischer Herkunft, Mitbegründerin der KPD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von carmen.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 23 Jan 2019 16:34 #2339




und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aphorismen und weiteres Heiter-Besinnliches... 24 Jan 2019 07:53 #2340

Der Wein ist stark,
der König stärker,
die Weiber noch stärker,
aber die Wahrheit am allerstärksten.

Martin Luther

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum