Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 14 Sep 2016 09:52 #16

Danke HJK - ja, ziemlich vernünftig. Wenigstens solange, bis wieder mal etwas anderes philosophiert wird.
- btw. über was philosophiert eigentlich dein 'Avatar mit Kuschelfaktor'?


Ähnliches Thema: Hattet ihr heute schon eure Tagesdosis Vitamine? Denn ohne sie geht ja gar nichts, schon gar kein Superfood (im lecker Müsli :P )


www1.wdr.de/fer...cht-vitamine-wdh-102.html

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge
Letzte Änderung: von carmen.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 14 Sep 2016 10:07 #17

Jawohl, Carmen, hatte ich: 250 g 20%igen handgeschöpften Topfen (Quark) mit Ananasstücken im eigenen Saft aus dem Glas.
Und in einer Stunde etwa gibt´s Oliven pur - na, was sagst Du ? Bist Du zufrieden mit mir ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 14 Sep 2016 10:26 #18

So la la - Kaninchen. Wie wär's mit einem bayrischen Apfel statt der Ananas? Aber ansonsten gibt's nix zu meckern, gar nix :)

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 14 Sep 2016 10:33 #19

Ach, Carmen, Abwechslung macht das Leben süß. Die Äpfel, die krieg ich von der Nachbarin, garantiert mit Wurm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 14 Sep 2016 13:52 #20

Ist doch egal! Runter mit dem Wurm, was einem nicht würgt, macht feist!

Es irrt der Mensch. solang er strebt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Es irrt der Mensch. solang er strebt.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 14 Sep 2016 20:02 #21

Kaninchen merke: Wo der Wurm drin ist, ist kein Gift drin (... der ist doch nicht blöd!).

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 14 Sep 2016 20:09 #22

Eben, sag ich doch, und wenn ich all die lackierten fehlerfreien Äpfel äße, wär´ ich b.a.e.W.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 15 Sep 2016 08:10 #23

Kaninchen schrieb: ...wär´ ich b.a.e.W.


Wie bitte? Waseliwas heisst denn das Kaninchen?

Apropos Äpfel. Kürzlich habe ich 2 (zwei) ungespritzte Äpfelchen vom Kanton Zürich geklaut - ehm, gepflückt. Der Rest liegt als Fallobst herum. Die nimmt ja sonst keiner. Die sind zwar nicht 'lackiert', fühlen sich aber trotzdem irgendwie 'fettig' an. Ich als Stadtkind stehe vor einem Rätsel. Gut schmecken sie trotz allem und diese vielen Nahrungsergänzungsmittel sprich Vitamine! Kaum zu glauben.


Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge
Letzte Änderung: von carmen.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 15 Sep 2016 08:19 #24

Laß sie sich doch fettig anfühlen, carmen, diese Äpfel haben einfach eine dicke Haut , bzw. Schale. Und b.a.e.W. - hast Du das wirklich nicht erraten ? :cheer: Na, blöder als ein Wurm :oops:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 15 Sep 2016 13:12 #25

carmen schrieb:

Kaninchen schrieb: ...wär´ ich b.a.e.W.


Wie bitte? Waseliwas heisst denn das Kaninchen?

Apropos Äpfel. Kürzlich habe ich 2 (zwei) ungespritzte Äpfelchen vom Kanton Zürich geklaut - ehm, gepflückt. Der Rest liegt als Fallobst herum. Die nimmt ja sonst keiner. Die sind zwar nicht 'lackiert', fühlen sich aber trotzdem irgendwie 'fettig' an. Ich als Stadtkind stehe vor einem Rätsel. Gut schmecken sie trotz allem und diese vielen Nahrungsergänzungsmittel sprich Vitamine! Kaum zu glauben.


geklaut oder gepflückt, Carmen: ein Apfel im Kanton Zürich ist immer "gespritzt", wenn auch nicht zuletzt noch "lackiert". Ungeschält ess ich keinen Apfel mehr, gepflückt, gestohlen, oder gekauft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 15 Sep 2016 13:41 #26

* Oh nein, dummy! Das glaube ich in diesem Fall nicht. Die meisten Äpfelchen am Boden sind ziemlich unansehnlich. Vielleicht finde ich noch eines mit Würmchen. Trotzdem frage ich bei Gelegenheit einen der Gärtner der Anlage dieser kantonalen Einrichtung.

** Kaninchen, meine Fantasie geht zwar manchmal mit mir durch - aber bei Deiner Abkürzung habe ich kläglich versagt.

Ein armer Wurm
Sonnte sich im Sturm
Da kam flugs eine Meise
Schnell macht er sich auf seine Weise
Durch die Unterwelt auf die Reise
Da dachte die Meise
.......

Gruess us Winti - Inge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruess us Winti - Inge
Letzte Änderung: von carmen.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 15 Sep 2016 14:46 #27

carmen schrieb: Ein armer Wurm
Sonnte sich im Sturm
Da kam flugs eine Meise
Schnell macht er sich auf seine Weise
Durch die Unterwelt auf die Reise
Da dachte die Meise

-
ihr wurde ganz Sturm -
noch an den Wurm

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von jipégé.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 16 Sep 2016 17:02 #28


ohne Wurm und ungespritzt ??
ich weiss es nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 16 Sep 2016 19:43 #29

Ihr wisst doch sicher alle, dass die Obstbäume nur - sofern überhaupt - gespritzt werden dürfen, solange noch KEIN Fruchtansatz besteht. Die glatte, fast fettig anmutende, Oberfläche enthält pflanzeneigene Wachse, die die Früchte gegen Feuchtigkeit schützen. Habt ihr noch nie die abperlenden Regentropfen auf Apfel oder Birne gesehen? Liebe Fotografen - bringt doch ein paar taufrische Beispiele hier ein.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

...und viel mehr Blumen, solange es geht, nicht erst auf Gräbern, da blühn sie zu spät.

SUPERfood - schlicht überflüssig und oft ungesund 16 Sep 2016 19:53 #30

Blumenfrau,

wie erklärst Du mir dann, dass ich, als ich beim Obstbauern fragte, wie oft seine Äpfel gespritzt worden seien bis zur Ernte, die folgende Antwort kriegte:

siebzehn mal. (17x)

Und das alles vor dem Fruchtansatz, hä?

Auch hatten wir in meiner Jugend einen Obstgarten mit viel verschiedenem Obst, u.a. mehrere Äpfel das ganze Jahr etc., und nie wurden sie gespritzt. Auch war kein Apfel je fettig.

Tempi passati.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum