Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Besuch des Paraplegiker Zentrums (SPZ) in Nottwil

Besuch des Paraplegiker Zentrums (SPZ) in Nottwil 15 Sep 2018 12:05 #1

  • jipégé
  • jipégés Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 4253
Am letzten Donnerstag 13.9. führte der Bäre-Höck eine Gruppe von 30 Personen zum Besuch des schweizweit bekannten Paraplegiker-Zentrums nach Nottwil.
SPZ-Website www.paraplegie.ch/de

Nach der Anreise mit der Bahn und einem kurzen Fussweg vom Bahnhöfli Nottwil, dem See entlang, gelangten wir ins Hotel Sempachersee. Im gediegenen Selbstbedienungs-Restaurant Vivace genossen wir ein feines Mittagessen. Das Angebot und dessen Qualität überzeugten uns, insbesondere die süssen Kleinigkeiten des Dessertbuffets.

Um 14 Uhr standen wir in einem gewissen Gedränge beim SPZ-Empfang, verständlich, standen doch vier Gruppen bereit für die Führung.

Als Erstes ging’s in eine grosse Aula, wo uns ein Betreuer, der selbst seit 30 Jahren im Rollstuhl sitzt, das SPZ vorstellte.
Mit einem kurzen Film über sein eigenes Hobby, das Rollstuhl-Rugby, erschreckte er uns und brachte uns gleichzeitig ins Staunen.

Die folgende eindrückliche filmische Vorstellung des SPZ hinterliess uns tief beeindruckt, besonders wenn man bedenkt, dass dieses weltweit einzigartige Zentrum das Lebenswerk einen einzelnen Menschen ist.

Danach wurde die Bäre-Höck-Gruppe für die Führung aufgeteilt. Ich geriet in die von einer früheren wohlbekannten TV-Moderatorin geführte Gruppe. Mit ihren umfassenden Kenntnissen und Erfahrungen seit Beginn des SPZ vermittelte sie uns eine fantastische Menge an Informationen und Hintergrund-Wissen, dies mit Charme und schönstem baaaslerischem Dialekt. Nebst vielen anderen Aspekten schimmerte der SPZ-Grundgedanke der Offenheit, des Nichts-Versteckens durch.

Kurz vor 17 Uhr machten wir uns mit Bus und Bahn wieder auf dem Heimweg.
Ich bin überzeugt, dass die Teilnehmer diesen Besuch nicht so schnell vergessen werden.

PS : Leider war unser Haus-und-Hof-Fotograf nicht dabei. Trotzdem hoffe ich, dass Teilnehmer, nebst ihrem eigenen Eindruck, das eine oder andere Bild einstellen werden.


Jean-Pierre Guenter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.


Jean-Pierre Guenter
Letzte Änderung: von jipégé.

Besuch des Paraplegiker Zentrums (SPZ) in Nottwil 16 Sep 2018 18:34 #2

Erst einmal vielen herzlichen Dank den beiden Organisatoren für ihre grosse Arbeit. Das war für mich ein sehr eindrücklicher Ausflug. Es ist ungefähr zwanzig Jahre her, seit ich das letzte Mal im SPZ zu Besuch war. Es hat sich in dieser Zeit so viel verändert, dass ich mich in diesem grossen Areal kaum wieder zu recht fand. Mit grossem Staunen vernahmen wir Besucher, dass Heute ungefähr 1'600 Arbeitsplätze in dieser einmaligen, weltbekannten Spezialklinik vorhanden sind. Auf Schritt und Tritt begegnet man neben Patienten im Rollstuhl oder noch im Spitalbett weissbekleidete Leute von vielen verschiedenen Berufen, wie sie eben in einer solchen Klinik ihrer Arbeit nachgehen.
Das Mittagessen im Hotel Sempachersee fand ich sehr gut, nachher hatten wir noch reichlich Zeit, um herumzusitzen, die Gegend zu betrachen und zu diskutieren. Das fotografieren möchte ich auch erwähnen. Bei mir entstanden nur wenige Bilder, dafür habe ich umso mehr unserem Gruppenführer, welcher schon 30 Jahre im Rollstuhl ist, zugehört. Für mich erstaunenswert war seine Behendigkeit im Umgang mit seinem Gefährt, wie er die Querschnittlähmung vergessen machte. Meine Vermutung, dass er einen Rollstuhlsport ausübt, fand seine Bestätigung mit dem Rollstuhlrugby (siehe das Video oben).
Nur zu schnell ging dieser eindrucksvolle Ausflug zu Ende. Vielen Dank noch einmal den beiden Organisatoren Jean-Pierre und Christian.


Ruhe, nach dem feinen Mittagessen


Hier entsteht das neue Besucherzentrum


Trainieren, trainieren und noch einmal trainieren


Rennrollstühle soweit das Auge sieht


Das Sportgerät unseres Gruppenführers: Rollstuhl Verteidiger


pablito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von pablito.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum