Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Heute am Bäre Höck aufgeschnappt!

Heute am Bäre Höck aufgeschnappt! 07 Sep 2016 22:51 #1

In seiner Rede an die versammelten Bäre Höckler meldete Christian, dass wir uns wohl eine andere Lokalität suchen müssten. Der Grock sei an Apple verkauft worden. Da hätten die Windosen keine Chance mehr, sich zu treffen! Und er wies dabei auf das Statussymbol der Macianer hin:



Die Meldung wurde uns von der Wirtin, Frau Schönenberger, nicht bestätigt. Es ist aber auch nicht ganz sicher, dass das abgebildete Früchtchen wirklich ein Apfel ist - macht eher den Eindruck einer Tomate! So wie der Witz von Christian!

Eine zweite Meldung unseres Chefs löste jedoch grosses Staunen aus. Wir beschlossen nämlich, dass der Newsletter (Rundmail) auch an die Adressen der Besucher und Kunden des CompiHelp zugeschickt werden sollte, um sie auf den Bäre Höck und seine Aktivitäten aufmerksam zu machen. Zum ersten Mal hat nun Christian den letzten Newsletter allen Adressaten verschickt: 800 Empfänger sind es gewesen. Und nur etwa 20 haben ihn abbestellt. :ohmy:

Übrigens: Hast du dich schon für das Jahresessen angemeldet? In einem Monat ist es wieder soweit, dass wir den Geburtstag des Bäre Höck feiern. Hier gehts zur Einladung!

WillY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von WillY.

Heute am Bäre Höck aufgeschnappt! 02 Nov 2016 22:56 #2

Die Überraschung von heute: Der Grossversand des Newsletters von Christian (siehe oben) hat uns heute eine für mich jedenfalls grosse Freude und Überraschung beschert. Ich habe Sepp Ritler vor Jahren im Redaktionteam und an Mitarbeiterschulungen in Zürich kennen gelernt. Er ist gemäss seiner Visitenkarte ein sehr versierter (und bekannter) Pressefotograf, altbewährter Journalist und Videokünstler und wohnt in der Nähe von Luzern.
Er hat offenbar Gefallen gefunden an unserem Zusammensein und auch am grossen Wandbild von Grock, wie sein Daumen uns zeigt!



Im weiteren Verlauf des Nachmittages habe ich noch andere Überraschungen erleben dürfen. Herzlichen Dank an den Chor der Sänger von "Happy birthday" und die vielen guten Wünsche, unterspült von einer Flasche Wein.

Muss ich euch Monika Kühner noch näher vorstellen? Schön, dass Ihr beiden, Andreas und Monika, gemeinsam den Höck beehrten. Deine Ausstellung, Monika, im Terzianum Thun hätte durchaus noch eine Erwähnung verdient! Hier nochmals der Link auf die Einladung.

Also bis zum nächsten Treffen, auf Wiedersehen!
WillY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von WillY.
  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum