ICON-Link

13.06.2018 - 10:50 - 17:30 -- Christian/jipégé -- Ort: Oberhofen

Besuch des Uhren- und Musikinstrumenten-Museums in Oberhofen

Am Mittwoch, 13. Juni 2018 besucht der Bäre-Höck das Uhren- und Musikinstrumenten-Museum in Oberhofen am Thunersee.


In den historischen Räumen des Wichterheer-Gutes in Oberhofen am Thunersee sind Uhren und mechanische Musikinstrumente unterschiedlichster Machart und Epochen ausgestellt. Das mittelalterliche Rebgut war vom 13. Jahrhundert bis 1948 im Privatbesitz grosser Berner Familien. Das Haupthaus wurde 1518 errichtet und ist in seiner Substanz trotz mehrerer Umbauten im Wesentlichen erhalten geblieben.

Wir werden mit der Bahn nach Thun fahren und dort auf das Schiff umsteigen. In Oberhofen verlassen wir es und begeben uns auf kurzem Weg direkt in das Restaurant Schloss Oberhofen, wo für uns Plätze reserviert sind.

Nach dem Mittagessen geht's uns zu Fuss durch den prächtigen Schlossgarten zum Wichterheer Gut, ein mittelalterliches Rebgut, auf dem Rieder in Oberhofen. Hier findet unter fachkundiger Führung der Besuch des Museums statt.


Durchführungsdatum    Mittwoch 13. Juni 2018


Programm

10:50 Treffpunkt Bahnhof Bern
11:06 ab Bern (Gleis 5)
11:24 an Thun (Gleis 2)
11:40 ab Thun (Schiff)
12:03 an Oberhofen

Mittagessen im Restaurant Schloss Oberhofen

14:30 Führung im Museum Mumm

Rückfahrt mit Bus und Bahn
Um ca. 17:30 werden wir wieder in Bern eintreffen.


Mittagessen
im Restaurant Schloss Oberhofen zu Fr 19.50

Salat oder hausgemachte Suppe
Tagesteller Fleisch oder Vegi
Kaffee oder 3dl Schlosswasser

(Wahl im Anmeldeformular angeben)

 

Kosten

Kollektiv ab Bern für GA/Gde-/Tageskarten   5.-
Kollektiv ab Bern für 1/2-Tax                        25.-
Kollektiv ab Bern Volltarif                             45.-
selbständig Reisende                                    5.-

In diesem Preis ist die vollständige Reise und die Führung im Museum inbegriffen, das Mittagessen aber nicht.
Der Eintritt ins Museum ist mit Museumspass und Raiffeisen-Kontokarte kostenlos.
Ohne diesen Pass kostet der Eintritt Fr 10.- zusätzlich (im Anmeldeformular angeben).

Bäre-Höck-Gutscheine werden selbstverständlich in Zahlung genommen.


Anmeldungen sind bis Montag 4.Juni 2018 mit diesem Formular möglich. Die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Bitte bezahlt erst nach Erhalt der definitiven Anmeldebestätigung (nach Anmeldeschluss), aber vor dem Anlass auf das Postkonto Bäre-Höck 30-169574-0 (wegen den Gebühren bitte nicht am Schalter!) oder sonst bar anlässlich der Reise.

Der Organisator Christian

Haftung

Bei allen durch SeniorBern bzw. Bäre-Höck organisierten Angeboten ist jegliche Haftung bei Unfällen, Schäden oder Verlusten ausgeschlossen. Die Teilnehmenden sind dafür selbst verantwortlich.

Fotografieren
Bei den meisten Anlässen des Bäre-Höcks wird fotografiert. Einige dieser Bilder werden danach als Bericht in den Foren publiziert. Wer nicht auf einem der publizierten Bilder erscheinen will, soll dies vorgängig den Fotografen melden.